Der Plattformtreppenlift für Rollstuhlfahrer

Plattformtreppenlifte sind auf die Bedürfnisse von Rollstuhlfahrern abgestimmt. Sie befördern Rollstuhlfahrer komfortabel und sicher in jede Etage – für ein barrierefreies Leben in den eigenen vier Wänden.

Beim Plattformtreppenlift wird der Rollstuhlfahrer in seinem Rollstuhl sitzend transportiert. Somit ist der Plattformtreppenlift die Lösung für alle diejenigen, die sich nicht ohne fremde Hilfe auf einen Sitztreppenlift umsetzen können.

Egal, ob gerade Treppe mit zwei Stufen oder kurvige Treppe über mehrere Etagen – unsere Plattformtreppenlifte können auf nahezu jeder Treppe montiert werden. Jede Fahrschiene wird individuell in Handarbeit gefertigt und damit exakt auf die Gegebenheiten bei Ihnen zu Hause angepasst.

Aufgrund der besonderen Anordnung und Steifigkeit der Schranken dürfen Sie unsere Plattform­treppenlifte auch stehend benutzen.

  • Individuell für Ihre Treppe geplant
  • Maßanfertigung Made in Germany
  • Für gerade und kurvige Treppen
  • Für den Innen- und Außeneinsatz
  • Erstklassige Qualität
  • Zuverlässig und sicher
  • Vielfältige Ausstattungsmöglichkeiten
  • Hersteller-Garantie

Unsere Plattformtreppenlifte im Überblick

LIPPE Lift Plattformtreppenlift T80

Plattformtreppenlift
T80

Universell einsetzbar, auch bei schwierigen Treppen

Die winkelunabhängige Tragfähigkeit von 300 kg sowie fast alle möglichen Fahrschienen­verläufe zeichnen den Plattformtreppenlift T80 aus. Ein sehr flexibles Befestigungs­system und umfangreiche Ausstattungs­möglichkeiten runden das hervor­ragende Gesamtkonzept dieses universellen Plattformliftes ab.

> mehr zum Modell T80

Plattformtreppenlift
Konstanz

Stabiler und antriebsstarker Lift für gerade Treppen

Der stabile Plattformtreppenlift Konstanz ist für den Einsatz auf geraden Treppen im Innen- und Außenbereich gedacht. Der robuste Antrieb kann Lasten von bis zu max. 300 kg mühelos und verschleißarm bewegen. Mit der max. Abmessung von 900 x 1500 mm ist die Rollstuhlplattform Konstanz ein wahres Raumwunder.

> mehr zum Modell Konstanz

Plattformtreppenlift
LL12

Speziallift für schmale, gerade Innentreppen

Der Plattformtreppenlift LL12 ist die perfekte Lösung für schmale, gerade Innentreppen. Er ist ein maßangefertigtes Qualitätsprodukt mit einer Traglast bis 225 kg. Der Plattformtreppenlift LL12 ist benutzerfreundlich und kann durch viele Ausstattungs­möglichkeiten auf Ihre persönlichen Bedürfnisse angepasst werden.

> mehr zum Modell LL12

Technische Daten

ModellT80KonstanzLL12
Einsatzbereichfür gerade Treppen und kurvige Treppen, auch S-Kurven möglich (Kurven-Ø min. 324 mm) für innen und außenfür gerade Treppen für innen und außenfür gerade Treppen für innen
Tragfähigkeit300 kg300 kgStandard 160 kg (225 kg optional)
Steigungswinkel0° bis 60°15° bis 45°15° bis 44°
Plattformgrößen (BxL)680 x 840 mm 700 x 900 mm 750 x 1000 mm 800 x 1000 mm Sondermaße möglich750 x 1000 mm 800 x 1000 mm Sondergrößen möglich bis 900 x 1500 mm (Konstanz XL)Standard 700 x 900 mm (680 x 840 mm optional) Sonderbreiten möglich
AntriebsartStützkettenantriebAntriebsstange mit AntriebsradZahnrad/Zahnstange
Elektrischer AnschlussDreiadrig, 3 x 1,5 mm² 230 V/50 Hz 16 ADreiadrig, 3 x 1,5 mm² 230 V/50 Hz 16 ADreiadrig, 3 x 1,5 mm² 230 V/50 Hz 16 A
Motor24V DC/0,42 kW24V DC/0,42 kW24V DC/0,42 kW
Fahrgeschwindigkeitmax. 0,15 m/sca. 0,08 m/sca. 0,08 m/s

Produktvideos

Standardbedienung des Plattformtreppenliftes T80.

Bedienung des Plattformtreppenliftes T80 durch Begleitperson über einen Handsender.

Ausstattung

LIPPE Lift Plattformtreppenlift Handlauf

Doppelfunktion Fahrschiene/Handlauf

Bei unserem Plattformtreppenlift T80 und Konstanz übernimmt die hochwertige Fahrschiene auch die Funktion des Treppengeländers. Dadurch entstehen bei Neu- oder Umbauten keine zusätzlichen Kosten für ein bauseitiges Geländer.

Plattform mit rutschhemmenden Plattformboden

Die vollauto­matische Plattform verfügt über einen rutschhemmenden Plattformboden aus strukturiertem Aluminium­blech. In Ausnahmefällen kann der Lift auch zum Transport von Lasten verwendet werden, wobei auf eine gute Sicherung zu achten ist.

LIPPE Lift Plattformtreppenlift Bedienelement

Bedienelement mit Spiralkabel

Bei allen Modellen können Sie den Lift u. a. über das Bedienelement mit Spiralkabel direkt am Lift bedienen. Somit können Sie eine bequeme Position zum geben der Fahrbefehle wählen, z. B. locker auf ihrem Schoß.

LIPPE Lift Plattformtreppenlift Schlüsselschalter

Schlüsselschalter

Jeder Lift verfügt über einen Schlüssel­schalter mit der Schalterstellung 1 und 0 (an/aus).

LIPPE Lift Plattformtreppenlift Funkfernbedienung

Funkfernbedienung

Mit der Funkfernbedienung an den Haltestellen können Sie den Lift Holen und Senden. Er kann z. B. an die Wand oder an die Stütze montiert werden. Ein Verlegung von Kabeln ist nicht nötig, da er batteriebetrieben ist.

LIPPE Lift Plattformtreppenlift Auffahrklappe

Auffahrklappe

Die klappbaren Seiten funktionieren wie Minirampen und ermöglichen das komfortable Ein- und Aussteigen selbst bei kleineren Unebenheiten und Steigungen. Während der Fahrt sind die Auffahrklappe in einem Winkel von ca. 45° geklappt und sichern den Rollstuhl.

LIPPE Lift Plattformtreppenlift Ladegerät

Ladegerät

Die Sicherheitsakkus werden automatisch an den Haltestellen geladen. Das Ladegerät versorgt die Haltestellen mit Strom. Um Spannungs­verlusten vorzubeugen empfielt LIPPE Lift pro Haltestelle ein separates Ladegerät. Außerdem wird je nach Ladegerät, der Zustand des Ladegerätes über LEDs angezeigt.

Zubehör

LIPPE Lift Plattformtreppenlift Handsender

Handsender

Es gibt die Möglichkeit, den Lift über einen praktischen Handsender zu bedienen. Der Handsender passt in jede Tasche und ist immer griffbereit. Mit diesem Handsender haben Sie alle Funktionen des Liftes im Griff. Auf- und Zusammenklappen, Holen und Senden der Plattform sowie aufgeklapptes oder zusammengeklapptes Fahren.

LIPPE Lift Plattformtreppenlift Elektrischer Notablass

Elektrischer Notablass

Wird der elektrische Notablass getätigt, fährt der Lift mit halber Geschwindigkeit nach unten. Diese Funktion sollte nur im absoluten Notfall betätigt werden, da sie andere Funktionen, wie den Automatikstopp, außer Kraft setzt.

LIPPE Lift Plattformtreppenlift Kunststoff Verkleidung

Kunststoff-Verkleidung

Sie können unsere Plattform­treppen­lifte T80 und Konstanz mit einer formschönen Kunststoff-Verkleidung aus ASA bekommen (Plattformlänge: 1000 mm). Das Material ist UV- und witterungsbeständig und damit sehr gut für Außenanlagen geeignet. Die Antenne ist bei dieser Ausführung nicht sichtbar.

LIPPE Lift Plattformtreppenlift Klappsitz

Klappsitz

Der optionale Klappsitz mit Sicher­heits­­gurt verwandelt Ihren Plattform­treppen­lift in einen Sitztreppenlift, so dass auch gehbeeinträchtigte Personen den Lift im Sitzen sicher und komfortabel benutzen können. Um die Tragfähigkeit des Klappsitzes von ca. 120 kg auf ca. 250 kg zu erhöhen, kann er zusätzlich mit einem Stützfuß ausgestattet werden.

LIPPE Lift Plattformtreppenlift Abnehmbare Sicherheitsschranken

Abnehmbare Sicherheitsschranke

In seltenen Fällen, z. B. bei Rollstühlen mit einer sehr hohen Kopfstütze, kann es notwendig sein, eine abnehmbare Schranke zu haben. Die volle Sicherheit und Funktionalität der Elektronik bleibt erhalten.

LIPPE Lift Plattformtreppenlift Abschließbare Bedienelemente

Abschließbare Bedienelemente

Es gibt optional die Möglichkeit, die Bedienelemente abzuschließen und damit vor unbefugter Nutzung zu schützen. Dies ist besonders bei öffentlichen Gebäuden oder bei Außenanlagen sinnvoll.

LIPPE Lift Plattformtreppenlift Seitliche Auffahrklappe

Seitliche Auffahrklappe

Optional können wir Ihnen für das Auffahren auf die lange Plattformseite eine seitliche Auffahrklappe liefern. Dies kann erforderlich sein, wenn der Lift z. B. zwischen Treppe und Wand steht und das Auffahren über die schmale Seite nicht möglich ist.

LIPPE Lift Plattformtreppenlift Sonderschlüssel-Schalter

Sonderschlüssel-Schalter

Jeder Lift hat die Schalterstellung 1 und 0 (an/aus). Dieser Sonder­schlüssel-Schalter verfügt über eine dritte Schalterstellung. Kann der Rollstuhlfahrer nicht selbstständig den Lift bedienen, ermöglicht diese Schalterstellung die Bedienung des Liftes durch eine Begleitperson auch von anderen Haltestellen aus.

LIPPE Lift Plattformtreppenlift Steckbares Bedienelement

Steckbares Bedienelement

Optional liefern wir das Bedien­element mit Spiralkabel auch steckbar.

LIPPE Lift Plattformtreppenlift optisches Signal

Optisches Signal

Wenn der Lift fährt, schafft eine Rundumleuchte durch ein optisches Warnsignal Aufmerksamkeit. Diese Option kommt besonders in öffentlichen Gebäuden, wie z. B. in Schulen, zum Einsatz.

LIPPE Lift Plattformtreppenlift Regenschutzhaube

Regenschutzhaube für Außen­anlagen

Für Außenanlagen können wir Ihnen eine praktische Regenschutzhaube liefern.

LIPPE Lift Plattformtreppenlift Plattform- und Schienenheizung

Plattform- und Schienenheizung

Unsere Lifte eignen sich auch für Treppen im Außenbereich. Die optionale Plattform- und Schienenheizung sorgt auch im Winter bei Außenanlagen für eine reibungslose Fahrt. Mit der Plattformheizung werden bei unseren Liften die Akkus, die Motorbremse und die Entriegelungseinheit beheizt. Die Heizung beginnt ab +5° C und schaltet sich bei +15° C wieder aus.

Sicherheit

Bei LIPPE Lift stehen Zuverlässigkeit und Sicherheit ganz weit vorne! Für unsere Lifte werden nur hochwertige Bauteile und Komponenten verwendet, und sie werden vor der Auslieferung einer strengen Sicherheits- und Qualitätskontrolle unterzogen. Unsere Lifte sind TÜV-baumustergeprüft und entsprechen den aktuellen Bestimmungen.

Lippe Lift Plattformlift Sicherheite
  • Strengste Sicherheits- und Qualitätstests
  • TÜV-baumustergeprüft
  • Akkuantrieb sichert die Fahrt bei Stromausfall
  • Die Stoppautomatik sorgt für einen automatischen Stopp
  • Über die Notruf-Funktion kann jederzeit Hilfe geholt werden
  • Notstopp-Schalter zum sofortigen Anhalten des Liftes
  • Rutschhemmender, strukturierter Plattformboden
  • Automatische Geschwindigkeitsreduktion in Kurven

Automatische Sicherheitsschranken (1)

Der Lift fährt nur, wenn die Schranken geschlossen sind. Aufgrund der besonderen Anordnung und Steifigkeit der Schranken dürfen Sie unsere Rollstuhlplattformen auch stehend benutzen. Die Plattformschranken öffnen und schließen sich auf Wunsch automatisch.

Stoppautomatik

Wenn sich Personen oder Gegenstände auf der Treppe befinden, erkennt der Lift das Hindernis über Sensoren an verschiedenen Stellen am Lift und stoppt automatisch die Weiterfahrt.

Aktivsteuerung

Der Lift fährt nur so lange wie Sie den Fahrbefehl geben. Sobald Sie den Finger vom Bedienelement am Lift oder von dem Handtaster nehmen, hält der Lift automatisch an. Diese Funktion ist auch unter dem Begriff „Totmannsteuerung“ bekannt.

Sicherung durch Auffahrklappen (2)

Während der Fahrt sind die Auffahrklappe in einem Winkel von ca. 45° geklappt und sichern den Rollstuhl.

Notruf-Funktion (3)

Über die Notruf-Funktion erreichen Sie immer Hilfe. Es stehen verschiedene Varianten zur Verfügung, vom einfachen akustischem Signal an der Plattform bis zum Versenden von Textnachrichten.

Rutschhemmender Plattformboden (4)

Die vollauto­matische Plattform verfügt über einen rutschhemmenden Plattformboden aus strukturiertem Aluminium­blech.

Notstopp (5)

Mit Hilfe des Notstopps können Sie die Weiterfahrt des Liftes sofort stoppen.

Sicherheitsakkus

Der Lift wird über Sicherheitsakkus betrieben. Die Akkus werden automatisch an den Haltestellen geladen. Ihrer Weiterfahrt steht also auch bei einem Stromausfall nichts im Wege!

Automatische Geschwindigkeits­reduktion in Kurven

Die Fahrschiene ist so konstruiert, dass sich die Fahrgeschwindigkeit des Liftes in den Kurven automatisch reduziert. 

Fangvorrichtung

Die Geschwindigkeit des Liftes wird ständig kontrolliert, damit eine eingestellte Höchstgeschwindigkeit nicht überschritten wird. In gefährlichen Situationen bremst der Lift automatisch ab.

© 2018 LIPPE Lift GmbH

back to top